Datum: 26. Juli 2019 um 9:55
Fahrzeuge: KDW, LF1


Einsatzbericht:

Verkehrsunfall – 26/07/19 – 08:48

Am Freitagmorgen um 08:48 Uhr wurde die Feuerwehr Kahler zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Garnich und Holzem gerufen. Eine Fahrzeugführerin hatte sich mit ihrem Auto überschlagen und war auf dem Dach liegen geblieben. Die verletzte Insassin hatte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien können und wurde von einem zufällig vorbeifahrenden Mitglieds des Centre d’Incendie et de Secours Mamer betreut und durch den Rettungswagen des Centre d’Incendie et de Secours SaDiff ins diensttuende Krankenhaus gebracht. Die Police Luxembourg war ebenfalls mit einer Einheit vor Ort.